DIV – Liste

Deutsche Immobilien Versteigerungen
Verwertungsverfahren deutscher Gerichte

Die DIV-Listen werden jeweils tagesaktuell für den Bezieher – einmal monatlich erstellt, gedruckt und ausgeliefert. Die Daten selbst werden werktäglich aktualisiert, so daß zum Aussendetag die Datenbank und damit jede DIV-Liste – alle dem Verlag bis dahin bekannt gewordenen und schon erfassten amtl. Bekanntmachungen deutscher Versteigerungsgerichte beinhaltet. Das Hauptkontingent der Termine liegt in den folgenden 12 Wochen ab Erscheinungsdatum der jeweiligen DIV-Liste. Trotz großer Sorgfalt können natürlich auch wir nicht für die umfassende Vollständigkeit unserer Datenbank garantieren. Es ist durchaus möglich, daß in einzelnen Ausgaben der DIV-Liste von den mehr als 500 deutschen Amtsgerichten verschiedene einmal oder mehrfach ohne Meldung sind.

Die Fach-Auswahlliste:“Land- u. Forstwirtschaft“ umfasst alle im Datenbestand enthaltenen Versteigerungstermine – aus dem gesamten Bundesgebiet – zu: land- und forstwirtschaftlichen Objekten (z. B. landwirtschaftliche Betriebe, Rest- und Reiterhöfe, Land-, Forst- und Bauernhäuser, Wald-, Wiesen-, Ackergrundstücke, Gewässer usw.) – und auch „besondere Objekte“ (z.B. Burgen, Schlösser, Herrenhäuser, Mühlen, Pfarrhöfe, Brücken, E-Werke, denkmalgeschützte Objekte, Freizeitgrundstücke mit Wochenendhaus usw.) – in jeder Lage, in jedem baulichen Zustand, in jeder Größe und damit Preiskategorie. .

Auf der voran beschriebenen DIV-Liste sind aufsteigend nach Postleitzahl die Versteigerungsgerichte mit Tel.-u. Faxnummer genannt, darunter nach Datum sortiert die dort angesetzten Termine mit Uhrzeit und der Kategorie des Versteigerungsobjektes. Zu dem entsprechenden Termin werden die wesentlichsten Daten des Objektes (Aktenzeichen, PLZ/ Ort/ Straße/ Hausnummer des Objektes, Beschreibung mit Größenangaben des Grundstückes, amtlicher Schätzwert, ggf. Hinweis auf den Entfall der Wertgrenzen usw.) genannt – soweit uns diese Daten bekannt wurden. – Eine Musterseite kann nachfolgend aufgerufen werden.

Ein „Klick“ auf die nachfolgende Abbildung der Musterseite zeigt diese in Vollansicht.